Schlagwort-Archive: Neugier

startgreen

Start-green Konzept für Nachhaltigkeit

Konzepte für Nachhaltigkeit beim Online Portal StartGreen

Ich interessiere mich ja für die Nachhaltigkeit bei allem, was unseren Planeten angeht! Und ich sehe das alles auch durchweg kritisch. Jetzt bin ich auf das Online Portal StartGreen gestoßen worden und habe mir daraus einige Projekte angesehen.

Doch zunächst, was ist StartGreen?
StartGreen ist das Online-Informations- und Vernetzungsportal für die grüne Gründerszene in Deutschland. Hier informiert und vernetzt sich die grüne Gründerszene (grüne Gründer, grüne Start-ups, grüne Investoren und Kapitalgeber, nachhaltig orientierte Gründerzentren u.v.m.) um ihr Wissen und ihre Erfahrungen auszutauschen. Start-green Konzept für Nachhaltigkeit weiterlesen

Geburt eines Pottwal

Ein Pottwal wird geboren oder warum wir unsere Meere schützen müssen

Die Geburt eines Pottwal

​Dem renommierten Unterwasserfotografen und Natur- und Tierschützer Kurt Amsler ist gelungen, was vorher noch niemandem gelang.

Er konnte der Geburt eines Pottwal beiwohnen und diese auch noch filmen. Über dieses Erlebnis gibt es jetzt einen Bericht in der Zeitschrift Chico,  dem Tier- und Artenschutzmagazin.

Dieses Magazin ist mir jetzt erstmalig in die Hände gefallen. Und in dieser Ausgabe geht es um das Meer der Wunder. Ich habe es mir eigentlich gekauft  weil dort ein Bericht über die Kegelrobben auf Helgoland  steht.

Doch es geht eben auch auf die übrigen Meere ein und informiert über Erfolge des Umweltschutzes ebenso wie über Missstände. Ein Pottwal wird geboren oder warum wir unsere Meere schützen müssen weiterlesen

Flaschen aus Grünalgen

Plastikflaschen können zukünftig durch Flaschen aus Grünalgen ersetzt werden

Die Flasche aus Algen ersetzt Plastik

Mit seiner Erfindung einer Trinkflasche, die sich selbst zersetzt, sowie sie leer getrunken ist, ist Ari Jónsson, ein Student aus Island das Problem des Plastikmülls aus einer neuen Richtung angegangen.

Er nutzt für die Trinkflasche einen Rohstoff, der aus dem Pulver von Algen gewonnen wird und Agar-Agar heißt.

Durch die Flüssigkeit wird das Material geleeartig und kann dann in unterschiedliche Formen gepresst werden. Flaschen aus Grünalgen weiterlesen

Eichhörnchen sorgen für 671 Stromausfälle

Eichhörnchen sorgen für 671 Stromausfälle

Da bin ich doch eben über eine interessante Statistik gestoßen zum Thema Verursacher von Stromausfällen. Da frage ich mich doch, wer zählt so etwas?

Da gibt es eine Seite in den USA, die diese Ereignisse zählt und auswertet, und das annähernd für die ganze Welt. Auf deren Seite kannst du dir anschauen wo es zu den Stromfällen gekommen ist. Spannend finde ich ja, dass die putzigen Eichhörnchen die Hauptverursacher für die Ausfälle sind. Ausgewertet wurden die Zahlen von 1987 bis zum 03.02.2016, also über einen Zeitraum von knapp 30 Jahren. Eichhörnchen sorgen für 671 Stromausfälle weiterlesen

Einstein und seine Relativitätstheorie

Heute vor genau 100 Jahren begründet Albert Einstein die allgemeine Relativitätstheorie.

Am 25.11.1915 erschien die Finale Fassung seiner Theorie, die zum Umdenken in der Physik beitrug und damit zu einem der Grundpfeiler der Quantenphysik wurde.

Einstein wollte sich nicht mit den Erkenntnissen der Physik, wie sie damals bekannt war , zufrieden geben.

Um seine Theorie zu begründen, musste er tief in die Mathematik einsteigen, ein Bereich, der ihm zum Teil schwer viel. Einstein und seine Relativitätstheorie weiterlesen

Die interessante Zahl: 84. Mrd. Euro

Die interessante Zahl: 84. Mrd. Euro

84 Mrd. Euro, so die Schätzungen, hat die Katastrophe in Fukushima, bis heute gekostet. Und noch immer sind die Reaktoren nicht unter Kontrolle. Nur 16,6 Mrd. Euro hat der Betreiber Tepko davon übernommen. Den Rest muss die Bevölkerung tragen.

Das geht aus einem Artikel der Zeitschrift der Energie-Allee der Juwi Holding AG hervor.

Das Atomenergie billig und sauber ist, stimmt auch nur, solange wir auf die Erzeugung des Die interessante Zahl: 84. Mrd. Euro weiterlesen

immer neugierig

Immer neugierig sein

Immer neugierig sein und bleiben

Einen wunderschönen guten Tag und ein herzliches Willkommen auf diesem neuen Blog von Frank Ohlsen

Ich freue mich, dass du den Weg zu mir gefunden hast. Dieses ist nun der allererste Artikel auf dem gerade erst gestarteten Blog. Damit Du weißt, worum es hier auf dem Blog in Zukunft geht, schau doch zu allererst einmal auf meine Über Frank Ohlsen Seite.

Mein Leitsatz für diesen Blog lautet:

Immer neugierig sein.

Immer neugierig sein weiterlesen